Angewandte Tierzucht auf rassenbiologischer Grundlage by NA Holecek-Holleschowitz

By NA Holecek-Holleschowitz

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer booklet data mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Show description

Read Online or Download Angewandte Tierzucht auf rassenbiologischer Grundlage PDF

Similar german_6 books

Kundenzufriedenheit und Preisverhalten: Theoretische und empirisch experimentelle Analysen

Wissenschaftliche Untersuchungen belegen, dass Unternehmen mit zufriedenen Kunden erfolgreicher sind. Denn Kundenzufriedenheit führt zu Loyalität, die sich wiederum positiv auf den Gewinn auswirkt. Inwieweit eine hohe Kundenzufriedenheit auch die Erzielung höherer Preise ermöglicht, wurde bislang kaum erforscht.

Statistik und Thermodynamik: Eine Einfuhrung fur Bachelor und Master

Dieses Buch gibt eine kompakte und moderne Einführung in die Statistik und Thermodynamik, additionally der Theorie vom Verhalten makroskopischer Systeme auf der foundation ihrer mikroskopischen Freiheitsgrade. Ausgehend von der als bekannt vorausgesetzten Quantenmechanik eines mikroskopischen structures wird im ersten Teil (Bachelor) die Statistik eines makroskopischen platforms behandelt.

Additional resources for Angewandte Tierzucht auf rassenbiologischer Grundlage

Example text

22 Rasse, Erbgut "Lmd Umwelt in Weehselbezielnmg der Zuehtarbeit. tiere konnte diese Ansicht allein widerlegen. Wenn wir die Bestande des Braunviehs, der Holstein-Friesen-Rinder und vieler anderer Rassen, naeh U. S. , Kanada ins Auge fassen, konnen wir solche Veranderungen im Rassengut nicht nachweisen, die lediglich auf UmweItswirkungen beruhen. Die Verpflanzung der Schafbestande nach Australien und Slidafrika sowie Amerika, wie liberhaupt der Rassenbestand an Haustieren dieser Lander, mliBte auf Grundlage dieser Tatsachen einen nach dieser Richtung auswertbaren Nachweis ergeben, der aber trotz dem riesenhaften Umfang der Schafbestande in Australien in diesem Sinne selbst bei der groBen Unterschiedlichkeit der Umweltsfaktoren nicht erbraeht werden konnte.

Die Kenntnis der Stammeskunde und der Rassenkunde unserer Haustiere gibt fiir diesen Weg die erfolgreichsten Beispiele und die Weiser fiir eine Auslese. Aile maBgebenden Gesichtspunkte fiir die Auslese der Tiere bei der Ziichtung auch nur aufzuzahlen ist unmoglich, man wird sich vielfach damit begniigen miissen, aus den Korperformen der auBeren Erscheinung und den sonstigen faBbaren Merkmalen ein Bewertungsurteil zu finden, welches der Richtlinie des Zuchtzieles entspricht. Dieses Urteil mehr von personlichen Auslegungen unabhangig zu machen und mehr die rein sachliche Seite in einer objektiv faBbaren Form auszudriicken, bildete von jeher eine Fragestellung fiir die Ziichter.

Eine Ansicht ging urspriingIich dahin, daB fiir jede Gruppe eine be- Die Rassen des Niederungsrindes. 35 sondere Art des Wildrindes als Stammform in Frage kommen k6nne. Die Hypothese envies mangels erbrachter Beweise mit der fortschreitenden Zahl der Untersuchungen der gegenwiirtigen Rassen Rassenbestiinde als unhaltbar. Immerhin bringt der Nachweis der Variabilitiit des Ur-Rindes nach dieser Richtung einige Klarheit fUr die unterschiedliche Gestaltung dieser Rassengruppen, deren Trennung aber um so schwieriger wird, je mehr sich innerhalb der Rassenbestiinde ziichterische Einwirkungen durch Kreuzungen und Auslese im modernen Sinne bemerkbar machen.

Download PDF sample

Rated 4.18 of 5 – based on 8 votes

About the Author

admin