Kompressoren-Anlagen: insbesondere in Grubenbetrieben by Karl Teiwes

By Karl Teiwes

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer publication information mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Show description

Read More

Ingenieur und Wirtschaft: Der Wirtschafts-Ingenieur: Eine by W. Prion

By W. Prion

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer ebook files mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Show description

Read More

Der Drehstrommotor: Ein Handbuch für Studium und Praxis by Julius Wolfgang Heubach

By Julius Wolfgang Heubach

This publication was once initially released ahead of 1923, and represents a replica of an enormous historic paintings, retaining an analogous layout because the unique paintings. whereas a few publishers have opted to follow OCR (optical personality popularity) know-how to the method, we think this ends up in sub-optimal effects (frequent typographical mistakes, unusual characters and complicated formatting) and doesn't safely protect the historic personality of the unique artifact. We think this paintings is culturally very important in its unique archival shape. whereas we try to correctly fresh and digitally improve the unique paintings, there are sometimes circumstances the place imperfections akin to blurred or lacking pages, negative images or errant marks could have been brought because of both the standard of the unique paintings or the scanning procedure itself. regardless of those occasional imperfections, we've introduced it again into print as a part of our ongoing worldwide publication maintenance dedication, supplying buyers with entry to the absolute best historic reprints. We relish your realizing of those occasional imperfections, and essentially wish you get pleasure from seeing the booklet in a layout as shut as attainable to that meant by way of the unique writer.

Show description

Read More

Statistische Methoden der Netzplantechnik by D. I. Golenko

By D. I. Golenko

Der wissenschaftlich-technische Fortschritt unserer Zeit bringt es mit sich, daß die Konstruktionen immer komplizierter werden und daß die Anzahl der neu zu schaf­ fenden Objekte der neuen Technik ständig wächst. Die meisten derartigen Objekte sind komplizierte Gebilde, die aus zahlreichen Aggregaten, Mechanismen, Geräten, Automatisierungs-und Kommunikationselementen usw. bestehen. Zu derartigen kom­ plizierten Systemen gehören z. B. kosmische Flugapparate, Turbinen, Wasserkraft­ werke, umfangreiche Industriewerke, industrielle Versuchsanlagen und viele andere moderne technische Einrichtungen. In der jüngsten Zeit wurde die Systemtheorie zum Forschungsgebiet zahlreicher Wissenschaftler in der ganzen Welt. In der Sowjet­ union haben sich insbesondere GLUSCHKOW [24], PETROW [90], BusLENKo [8,62] und viele andere um die Entwicklung der Systemtheorie verdient gemacht. Zu den Hauptproblemen der Systemtheorie gehört die Konstruktion mathe­ matischer Modelle für die betrachteten Systeme. Diese sollen ·einerseits den Ablauf der Prozesse mit ausreichender Vollständigkeit widerspiegeln unq. daher auch aus­ reichend kompliziert sein. Andererseits sollen sie aber auch hinreichend einfach sein, damit sie eine üherschaubare Beschreibung gestatten und sich auch im Laufe einer absehbaren Zeit-untersuchen und auswerten lassen. Mit anderen Worten, das challenge besteht in der Schaffung eines inhaltsgerechten und adäquaten Modells, mit dessen Hilfe verschiedene Aufgaben formuliert und gelöst werden können, die sich bei der Entwicklung und Steuerung des platforms ergeben.

Show description

Read More

Die linearen Differenzengleichungen und ihre Anwendung in by Paul Funk

By Paul Funk

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer e-book data mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Show description

Read More