Computerlinguistik und Sprachtechnologie: Eine Einführung by Kai-Uwe Carstensen, Christian Ebert, Cornelia Ebert, Susanne

By Kai-Uwe Carstensen, Christian Ebert, Cornelia Ebert, Susanne Jekat, Hagen Langer, Ralf Klabunde

Dieses Lehrbuch bietet eine umfassende Einführung in Grundlagen und Methoden der Computerlinguistik und stellt die wichtigsten Anwendungsgebiete in der Sprachtechnologie vor. Es richtet sich gleichermaßen an Studierende der Computerlinguistik und verwandter Fächer mit Bezug zur Verarbeitung natürlicher Sprache wie an Entwickler sprachverarbeitender Systeme.

Für die dritte Auflage wurden sämtliche Kapitel überarbeitet und aktualisiert sowie zum Teil zu eigenständigen, neuen Kapiteln zusammengeführt. Insbesondere trägt die dritte Auflage der rasanten Entwicklung in der Computerlinguistik und Sprachtechnologie durch eine stärkere Fokussierung auf statistische Grundlagen und Methoden Rechnung.

 

Show description

Read Online or Download Computerlinguistik und Sprachtechnologie: Eine Einführung (German Edition) PDF

Best systems analysis & design books

Ambient Intelligence: Impact on Embedded System Design

The rising Ambient Intelligence imaginative and prescient has the aptitude to essentially swap our global. This quantity is a preview into the following period of computing. It investigates the influence of Ambient Intelligence on embedded procedure layout. Combining visionary contributions with papers on contemporary advancements, it brings to gentle the demanding situations in approach layout in the direction of gratifying the Ambient Intelligence promise.

Interactive Dynamic-System Simulation, Second Edition (Numerical Insights)

Exhibiting you the way to exploit own pcs for modeling and simulation, Interactive Dynamic-System Simulation, moment version presents a pragmatic instructional on interactive dynamic-system modeling and simulation. It discusses how you can successfully simulate dynamical structures, similar to aerospace automobiles, strength crops, chemical tactics, keep an eye on structures, and physiological structures.

Windows 7 device driver

“The bankruptcy on programming a KMDF motive force presents a very good instance for readers to work out a driving force being made. ” –Patrick Regan, community administrator, Pacific Coast businesses  the 1st Authoritative consultant to Writing powerful, High-Performance home windows 7 gadget Drivers   home windows 7 gadget motive force brings jointly the entire info skilled programmers have to construct incredibly trustworthy, high-performance home windows 7 drivers.

Additional resources for Computerlinguistik und Sprachtechnologie: Eine Einführung (German Edition)

Example text

Waren die frühen Systeme zur Sprachverarbeitung im wesentlichen ad hocImplementierungen bestimmter algorithmischer Ideen, so ist seit den siebziger Jahren eine zunehmende Tendenz hin zu generischen Formalismen zu verzeichnen, die dank ihres hohen Abstraktionsgrades dann auch für ganz unterschiedliche Verarbeitungsaufgaben eingesetzt werden können. Diese Entwicklung vollzog sich über spezielle Programmiersprachen mit teilweise noch stark prozedural orientierter Semantik (z. B. der durch gezielte Erweiterung aus den Endlichen Automaten entstandene Formalismus der Augmented Transition Networks, ATN; Woods 1970), über stärker deklarativ angelegte Formalismen zur Darstellung linguistischen Wissens (z.

7 Eine aussagenlogische Belegung ist eine Funktion g : A → {0, 1}, die jeder atomaren Aussage den Wert 0 oder 1 zuweist. ✷ Von einer aussagenlogischen Belegung ausgehend lässt sich nun der Wahrheitswert einer komplexen Formel berechnen, wenn man festlegt, wie jeder darin vorkommende Junktor die Wahrheitswerte der durch ihn verknüpften Teilformeln miteinander kombiniert. Wie in den vorigen Abschnitten schon angedeutet, soll sich der Junktor ∧ beispielsweise ähnlich der natürlichsprachlichen Konjunktion und verhalten.

U = {1, 3, 5, 7, . } ist die Menge der ungeraden Zahlen. 4. K = {α, β, γ, δ, . . , ω} ist die Menge der Kleinbuchstaben des griechischen Alphabets. Es ist z. B. 25 ∈ U , aber 25 ∈ / P . K und G sind endliche Mengen und es gilt |K| = 24 und |G| = 3. Die beiden Mengen P und U sind unendlich. Außerdem gilt |∅| = 0. Mengen können in verschiedenen Beziehungen zueinander stehen. 3 Eine Menge A ist Teilmenge von B (geschrieben A ⊆ B), wenn jedes Element von A auch in B enthalten ist. Damit ist B eine Obermenge von A und man schreibt dafür B ⊇ A.

Download PDF sample

Rated 4.01 of 5 – based on 17 votes

About the Author

admin